immer gut beraten!
0

Unser Team der geravital-Apotheken

Stellenangebote

Als junges, wachsendes Unternehmen sind wir stets auf der Suche nach gut ausgebildetem Personal. Aktuell suchen wir Verstärkung für unser Team.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung z.H. Herrn Hartmann an die Stern-Apotheke (Wiesestraße 5, 07548 Gera - Debschwitz).

 


 Stand: 22.05.2021

Ab sofort haben wir eine Stelle für eine/n Apotheker/in oder eine/n Pharmazieingenieur/in zu besetzen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n neue/n Teamkollegen/ Teamkollegin für 20 bis 30 Stunden pro Woche.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle in einer öffentlichen Apotheke, bei der Sie Arbeit und Privatleben unter einen Hut bekommen. Dann sind Sie in unserem Filialverbund genau richtg.

Was sollten Sie mitbringen?

  • Freude an einer kompetenten Beratung
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität

Worauf können Sie sich freuen?

  • Auf ein gutgelauntes, engagiertes Apotheken-Team
  • Attraktive Vergütung mit Orientierung am Tarifvertrag
  • Finanzielle und zeitliche Unterstützung für Fort- und Weiterbildung
  • Gemeinsame Teamevents auch außerhalb des Apothekenalltags

Wir haben Ihr Interesse geweckt?!

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

Ab Herbst 2021 haben wir eine Stelle für eine/n Pharmaziepraktikant/in für 6 oder bevorzugt für 12 Monate zu besetzen.

In unserem Filialverbund haben Sie die Möglichkeit, alle Betriebsabläufe einer Offizin-Apotheke und einer heimversorgenden Apotheke kennenzulernen. Nach einer Einarbeitungsphase werden Ihnen eigene Aufgaben übertragen, die Sie selbständig ausführen.

Was sollten Sie mitbringen?

  • Motivation
  • Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • kommunikatives Auftreten gegenüber Kunden

Worauf können Sie sich freuen?

  • auf ein hochmotiviertes, erfahrenes Team
  • auf einen strukturierten Praktikumsablauf
  • auf vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • auf das Engagement aller, Ihr Praktikum zu einem Erfolg werden zu lassen